Franchisepartner werden

Home Franchisepartner werden

1. Der erste Kontakt zu esport

Sende uns Deine Anfrage mit Angabe deines Wunschstandortes per E-Mail an die mail@esport-stores.com

2. Lerne uns kennen

Dein regionaler Franchiseberater nimmt Kontakt zu dir auf und ihr vereinbart einen ersten telefonischen und darauf folgend einen persönlichen Kennenlerntermin in einem unserer esport-Stores in deiner Nähe, natürlich für dich absolut kostenlos und unverbindlich.

3. Erlebe esport hautnah

Du lernst einen unserer esport-Stores live kennen, gewinnst einen ersten Eindruck vom esport EMS-Training, unserem Businessmodell und hast jetzt die Option für deinen Wunschstandort eine Reservierungsoption zu vereinbaren.

4. Wähle dein Firmenmodell und die Art deiner Finanzierung

Wenn man sich mit einer ersten oder auch einer weiteren Selbstständigkeit beschäftigt, dann hat man sicherlich schon eine Idee in welche Richtung das eigene Firmenmodell und auch die Finanzierung dazu gehen soll. Falls nicht oder auch auf deinen Wunsch, beraten wir dich sehr gerne.

5. Dein persönlicher Businessplan

Ist dein Firmenmodell und die Art deiner Finanzierung klar, dann erstellen wir als nächstes deinen individuellen Businessplan. Dieser professionelle Plan basiert auf realen Kennzahlen und den Erfahrungswerten der letzten Jahre.

6. Prüfung des Franchisevertrags

Um jede kostbare Business-Minute zu nutzen, erhälst du den Franchisevertrag zur genauen Prüfung direkt im Anschluss an deinen Businessplan.

7. Immobiliensuche

Dein Standort und dein Wunsch esport zu werden ist klar – dann beginnt nun die meist heiß ersehnte Immobiliensuche. Dafür nutzen wir unser zentrales Netzwerk aus Immobilienmaklern und oder greifen auf unseren eigenen Bestand zurück. Meistens ist es sogar so, dass du als Partner bereits deine Wunsch-Immobilie im Auge hast.

8. Dein Finanzierungsmodell

Du hast Dich entschieden esport zu werden. Jetzt steht die Finanzierung Deines Projektes an.

9. Du bist Franchisepartner

Der Businessplan steht, die Finanzierung ist gesichert – dann ist der nächste Schritt unsere Franchisevereinbarung gegenseitig festzuhalten.

10. Dein esport-Team entseht

Jetzt bist du offiziell ein Teil von esport. Wir gratulieren!
Dann beginnt nun die Auswahl des passenden esport Teams aus unserem zentralen Mitarbeiter-Pool. Vorausgesetzt du wählst die Option eines Teammitgliedes und hast keinen inhabergeführten Store. Egal wie deine Startkonstellation aussieht – jetzt heißt es Ausbildung, Ausbildung, Ausbildung. Denn dein Store benötigt kompetente Mitarbeiter, welche wir in unserer esport-Academy selbst ausbilden.

11. Los geht's

Dein esport-Store entsteht!
Unser esport-Raumplanungs-Team legt nun los zu renovieren und einzurichten. Währenddessen starten wir bereits die erste Marketing-Phase zur Eröffnungswerbung.

Mehr erfahren?

Name *

Vorname *

E-Mail-Adresse *

Telefon *

Nachricht*